Photokina 2016

Ein kleiner Rückblick auf die Photokina.

Am 22. und 23.09.16 habe ich die Photokino besucht.  Gleich in Halle 2 ging es mit dem Canon Stand los.  Alle wollten sich die neuen Canon 5 Mark IV anschauen .  Dann ging es weiter nach Olympus . Da hatte man die Chance  für 2 Stunden  eine Bridge-Kamera auszuleihen. Am Eingang der  Messe konnte man sich auch von anderen Herstellern Kameras oder Objektive für 4 Stunden leihen, wie ich finde, eine klasse Idee.  Der Stand von Sony hat mir auch sehr gut gefallen.  Tolle Aktionen waren dort vertreten.  Am Freitag 23.09. habe ich die phoLac ( Photokino  Light Art Congress )  besucht.  War echt eine coole Veranstaltungen mit kreativen nationalen und internationalen Lichtperformern.

Ich war das erste mal 2 Tage auf der Messe, ich finde es gut. Dazu viele alte Bekannte und viele neue  Models und Fotografen kennengelernt.

img_2335
Rhein – Feuer
_f0a0653-bearbeitet
Box – Training
light_painting_foto
phaLac

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.